Über Mich

Aaron und Ich

Tierschutz, Tierwohl und artgerechte Tierhaltung sind mir ein wichtiges Anliegen. Durch meine Ausbildung/Studium- auch durch diverse Praktika – war ich laufend mit diesen Themen konfrontiert und habe mir dadurch entsprechendes Fachwissen angeeignet. Regelmäßige Fortbildungen sind mir wichtig um mein Wissen auch am aktuellen Stand der Wissenschaft zu halten bzw. laufend zu erweitern. 2016 ist die Steirische Rauhhaarbracke Aaron auf meine Couch gezogen. Deshalb liegen mir besonders die Themen „Jagd mit Hund“, „Kind und Hund“ und Bissprävention am Herzen. Ich möchte meine Kunden dabei untersüten einen fairen, gewaltfreien Umgang mit ihren Lieblingen zu leben. Das Training wird dabei auf den individuellen Alltag angepasst. Ich wende KEINE tierschutzwidrigen Praktiken an, keine Schreckreize oder ähnliche, fürs Tier unangenehme Methoden.

Wenn auch du dir einen entspannten Alltag mit deinem Hund wünschst, dann bist du HIER genau richtig!

Bob Bailey Seminar

Because training is simple, but not easy!“(Bob Bailey)

Fortbildungen:

2019

  • „Krankheitsbedingte Verhaltensänderungen“ Dr. Michael Leschnik
  • „TAGteach Level 1 Zertifizierung“ Claudia Moser
  • „Verhaltenstherapie (Block 2)“ Dr. Ute Blaschke Berthold
  • „Silvester-und Gewitterangst, TrainerInnenseminar“ Lara Maria Nestyak

2018

  • „Aggressive Hunde- Arbeiten an der Basis“ Mirjam Cordt
  • „Klickertraining Spezial: Zootiertraining“ Bettina Falzeder
  • Dummytraining im Animal Training Center
  • „Control: The Other Primary Reinforcer!“ Susan Friedman, Animal Training Center
  • “Life Is For Learning“ mit Dr. Susan G. Friedman, Jesús Rosales-Ruiz Ph.D., Mary Hunter M.S.
  • Intensivtrainingswoche reloaded im Animal Training Center
  • Verhaltenstherapie beim Hund- Analyse/Lösungen/Trainingsansätze, Dr. Barbara Schöning
  • Seminar mit Bob Bailey an der Tierakademie Scheuerhof
  • Botenstoffe, Ernährung & deren Einfluss auf das Hundeverhalten, Dr Udo Gansloßer

2017

  • Intensivtrainingswoche im Animal Training Center
  • „Workshop: Rückruftraining“ im Animal Training Center
  • “Psychohygiene, Selbstreflexion, Kommunikation“ Mag. Iris Schöberl
  • „Der Werkzeugkasten der positiven Verstärkung“ Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • „Verhaltenstherapie- Vorgehensweise und Methoden“ Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • 3. österreichischer Hundetrainerkongress „dogs professional“ an der Vet Med Wien

2016

  • „Teaching Animals“ Susan G. Friedman PhD, Ken Ramirez, Helen Philips
  • „Alltag und Arbeiten mit dem Angsthund“ Bettina Specht
  • „Verstärker verstehen- Über den Einsatz von Belohnung im Hundetraining“ Viviane Theby
  • „TOP Trainer Hund“ Viviane Theby
  • „Train the Chicken“ bei respekTIERt

2015

  •  „Aggressionsverhalten, Leinenaggression& Trainingsansätze“ Dr. Esther Schalke
  • „Lernverhalten, Übungsaufbau und Bestätigungsintervalle“ Dr. Esther Schalke

2014

  • „Kastrationsvortrag“ Dr. Esther Schalke

Ausbildungen:

  • Abschluss des Masterstudiums Nutztierwissenschaften an der BOKU Wien SS 2018, Diplomarbeit zum Thema „Goat feeding systems of smallscale farmers in Nepal“
  • Tiertrainer-Ausbildung (2014) bei TAT an der VetMed Wien mit Schwerpunkt Hund und Pferd
  • „Integrative Voltigier- und Reitpädagogik“ (2012)
  • Bachelorstudium der Pferdewissenschaften (2011) an der Vetmed Wien, Bakk- Arbeit zum Thema „Steuerung des Ausscheidungsverhaltens bei Pferden in Boxenhaltung“
  • Übungsleiter Voltigieren (2008)

Zurück